über Stampin Up!

Für mich war das der kreative Hammer schlechthin :) Zufällig bin ich nach stundenlangem “Online-Gestöber” auf Stampin’ Up gestoßen und schon war es um mich geschehen! Ich organisierte einen Workshop bei mir zu Hause und das überzeugte mich so, dass ich mittlerweile selbst zur Stampin Up! Familie gehöre :)


Zu lieben was wir tun,
zu teilen was wir lieben,
und somit anderen zu helfen,
durch eigene Kreativität Erfolge zu erzielen …
Dadurch zeichnen wir uns aus!
Leitspruch von Stampin’ Up!



Das war so treffend das ich mir den Katalog gefühlte 100x durchgeblättert habe und ganz gefesselt war von der Vielfalt, der liebevolle Auswahl und der Abstimmung der Farben und Materialien. Auch  die Liebe zum Detail trifft genau meinen Bastelnerv.



Das Konzept von Stampin’ Up! sieht so aus…


Was für Produkte werden angeboten?


Stampin Up ist ein Anbieter von Produkten rund um Papier und alles was man damit und daraus machen kann. Im Angebot finden sich u.a. Stempelkissen, Farbkarton, Stempel einzeln meist jedoch im Set, Designpapiere, Embellishments, Werkzeuge und vieles vieles mehr. Was mich besonders zu den Produkten hingezogen hat ist die gute Qualität, sind die schön zusammengestellten Sets und dass alles farblich super zusammenpasst, d.h. Stempelkissen, Papiere und Embellishments werden in genau den gleichen Farben angeboten. Dazu passen z.B. Stanzer zu Stempelmotiven. Das macht es schon recht einfach tolle Objekte wie Karten, Verpackungen oder kleine Geschenke selbst zu basteln.


Im Ideenkatalog jedes Jahr und auch in den aktuellen Saison-Katalogen findet man für die jeweiligen Sets und Papiere direkt schöne Umsetzungsideen und natürlich auch auf zahlreichen Blogs von BastelerInnen. Denn falls einem doch einmal die Ideen ausgehen, googelt man einfach nach dem Namen des Sets und sieht direkt unter ‘Bilder’ viele tolle Ideen und teilweise auch Anleitungen. Die Bloggerinnen freuen sich über jeden Besuch und einen lieben Kommentar, wenn Euch die Projekte gefallen.



Wie komme ich an die Produkte?


Die Produkte werden über ein Netzwerk unabhängiger Verkaufsberater vertrieben, die „Demonstratoren“ genannt werden (also seit dem 05.01.2016 auch ich :-)). , Die vielen schönen Produkte können also nur im Direktvertrieb über uns Demonstratoren erworben werden und man hat somit immer einen direkten Ansprechpartner vor Ort.
Entweder Du besuchst einen Workshop bei mir, lernst die Produkte kennen und Dir gefällt etwas so gut, dass Du es auch bestellen magst,

Du richtest als Gastgeberin selbst einen Workshop aus zu dem ich komme und Dir und Deinen Freunden in einer fröhlichen Partyatmosphäre die aktuellsten Stempeltechniken, Anwendungen und Designs beibringen werde. Dabei hast Du als Gastgeberin viele Vergünstigungen und Gratisprodukte! oder Du kennst Dich schon gut mit den Produkten aus, weißt genau was Du willst und bestellst bei mir direkt per Mail.



… am Besten schaust Du Dir gleich die Kataloge an und verfällst genauso wie ich der schönen Kreativwelt von Stampin’ Up! Wenn Du fündig geworden bist oder Fragen hast… schnell melden unter +43 (0)664 58 65 475 oder über das Kontaktformular

 

Wie komme ich an einen Katalog?


Einen Katalog kannst Du im PDF Format bekommen. Folge einfach dem Link zur Stampin Up Website. Möchstest Du jedoch lieber eine gedruckte Version in der Hand haben, in der Du immer wieder nach Lust und Laune nachschlagen und darin herumstöbern kannst, dann kannst Du ihn gerne auch bei mir für 3 Euro erwerben. Als Gastgeberin eines Workshops erhältst Du ihn von mir kostenlos.